vis-logo
CONSULTING
PROJEKTENTWICKLUNG

ERKUNDUNG UND RISIKOANALYSE VON
ALTLASTEN UND GEBÄUDESCHADSTOFFEN BAULEITUNG  GEFAHRSTOFFSANIERUNG
ENTSORGUNGSMANAGEMENT

Flächenrisikoanalyse

Altlasten und schädliche Boden- und Grundwasserverunreinigungen stellen ein Risiko in der Wertermittlung von unbebauten und bebauten Grundstücken dar.

Bodenschutzrechtliche Bewertungsmaßstäbe für schädliche Boden- und Grundwasserverunreinigungen sind nicht kongruent mit abfallrechtlichen Regelungen. Je nach Eintrittswahrscheinlichkeit können Kontaminationen, die die aktuelle Flächennutzung nicht beeinträchtigen, bei Nutzungsänderung oder baulicher Umgestaltung erhöhte Kosten für die Entsorgung von schadstoff-kontaminiertem Boden oder Wasserhaltungsmaßnahmen verursachen.

Wir führen detaillierte Untersuchungen zur Flächenrisikoanalyse nach folgenden Arbeitsschritten aus:

Bodenschutzrechtliche Beratung
Bodenschutzrechtliche und abfallrechtliche Untersuchungen des Bodenaufbaus
unter besonderer Berücksichtigung der aktuellen und der künftigen Flächennutzung
Massenbilanzierung der Kontaminationen
Einschätzung der Eintrittswahrscheinlichkeit
Ermittlung von schadstoffbedingten Mehrkosten